Image
Image

Brobbey ließ Wechsel von Raiola prüfen – Marsch hat „einen Plan“

10.06.2021 - 20:10 | Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum
Zuletzt gab es ein bisschen Hickhack bei RB Leipzigs Sommerneuzugang Brian Brobbey. So versuchte Ajax Amsterdam den 19-jährigen Stürmer nachträglich doch noch zu halten, dies ist nun aber Geschichte.


Das geht aus einem Bericht der Mitteldeutschen Zeitung / RBlive hervor. Demnach habe der junger Niederländer, der Mitte März einen Vertrag bei den Sachsen bis 2025 unterzeichnete, tatsächlich prüfen lassen, ob der Deal rückgängig gemacht werden könnte. Der Grund? Der Abgang von Cheftrainer Julian Nagelsmann bei den Roten Bullen. Nagelsmann betreut zur neuen Saison 2021/22 den FC Bayern.

„Ich habe sofort meinen Berater [Mino Raiola, d. Red.] kontaktiert und ihn gefragt, ob er die Situation mal prüfen könnte“, erklärte der Youngster. Eine Rückholaktion nach Amsterdam stand im Raum. Allerdings war dies keine Option für den Vizemeister. Eine Bestätigung gab es zuletzt von RB-Boss Oliver Mintzlaff: „Die Verträge sind unterschrieben“, so der 45-jährige Funktionär, „von daher wird Brian Teil von RB Leipzig sein.“

Die Sache mit Nagelsmann scheint auch vom Tisch zu sein, da der neue Leipzig-Coach, Jesse Marsch, den schnellen Rechtsfuß von seiner Idee überzeugen konnte. „Er hat gesagt, er habe Stürmer wie Erling Haaland besser gemacht. Er habe einen Plan mit mir“, so Brobbey. Zudem soll Marsch ihm offenbar auch „ausreichend Spielzeit“ versprochen haben.

Quelle: rblive.de

Kommentare

Kommentieren
Image

BieroslavDose18 · 10.06.21 · Antworten ·

Maschine

Image

Kinguin · 10.06.21 · Antworten ·

Oh das riecht nach ner Menge vorprogrammierten Stress über die Saison hinweg. Der Leistungsdruck im Sturm ist enorm.

Image

Edinson · 10.06.21 · Antworten ·

😂😂😂😂😂😂😂😂 Leipzig hat nicht einen einzigen Stürmer der geliefert hat die Saison über

Image

Edinson · 10.06.21 · Antworten ·

Also Leistungsdruck im Nullbereich

Image

Mucki Banach · 10.06.21 · Antworten ·

Edinson ist auch im Nullbereich anzusiedeln

Image

Edinson · 10.06.21 · Antworten ·

Klingt nach einem verärgerten Brauseknilch 😀😀

Image

Affenmongo · 11.06.21 · Antworten ·

Deswegen bald Silva ???

Image

Mucki Banach · 11.06.21 · Antworten ·

Nö nö

Image

Bejutzer124 · 10.06.21 · Antworten ·

Sowas hab ich auch noch nicht erlebt^^

Image

Wulfila · 10.06.21 · Antworten ·

Wer Verträge unterzeichnet und kurz darauf rechtliche Schlupflöcher prüft, fängt gleich mal mit einem suboptimalen Eindruck an. Er ist noch jung... ob er gut beraten ist, ist die Frage und fraglich.

Image

Almi · 10.06.21 · Antworten ·

Seh ich auch so, doch dann dachte ich, es hat sich ja was wichtiges verändert:/. Also ist es doch schon recht menschlich, so zu hinterfragen

Image

Sven · 10.06.21 · Antworten ·

Und zu dem Punkt ob er gut beraten ist: Raiola muss man jetzt nicht mögen, aber ein Anfänger ist der Junge ganz sicher nicht. Der weiß schon wie man Spieler flott die Karriereleiter hochschiebt (zum beiderseitigen Vorteil natürlich).

Image

Wulfila · 11.06.21 · Antworten ·

Da habt ihr beide natürlich Recht. Gerade für einen so jungen Spieler ist der Trainer besonders wichtig. Raiola ist sicher kein Anfänger, bemüht aber auch alle Mittel... Ein schlechter Start ist es allemal.

Image

Lundinho · 11.06.21 · Antworten ·

@Wulfila Ein schlechter Start ist es, da hast du vollkommen Recht. Man kann aber auch den Spieler verstehen. Er entschließt sich zu einem Wechsel, da der Trainer ihn in seinem Team möchte. Man hätte das aber intern mit dem neuen Trainer regeln sollen und das Gespräch suchen, wie Herr Marsch über ihn und die Einsatzzeiten denkt. Gleich seinen alten Verein fragen, ob er denn doch bleiben darf, ist schon etwas überzogen und wirft ein schlechtes Licht auf den Spieler.

Image

Michel9777 · 10.06.21 · Antworten ·

Unter Druck entstehen Diamanten. Da bei Leipzig der Sturm nicht fest besetzt ist, und kein Interesse an Selke besteht soll ers doch probieren warum nicht!

Image

janistdeinmann · 10.06.21 · Antworten ·

Warum sollte Interesse an Selke bestehen? Gab es da Gerüchte?

Image

WannesHolf · 11.06.21 · Antworten ·

Ja, Leipzig soll an Selke dran sein. 25 Mio ruft der Big City Club für ihn auf.

Image

janistdeinmann · 11.06.21 · Antworten ·

Ja Wahnsinn! Was bloß alle in ihm sehen? Den würde ich vielleicht bei Köln oder generell der zweiten Liga sehen, doch aber nicht in Leipzig..

Image

Nico Sz · 12:43 · Antworten ·

r/woooosh

Image

Jayus · 10.06.21 · Antworten ·

Man merkt auf jeden Fall dass der Junge schon als Kind in Red-Bull-Bettwäsche geschlafen hat und unbedingt zum Verein seiner Träume will

Image

Tischdrache · 11.06.21 · Antworten ·

Ich glaube in Julian Nagelsmann-Bettwäsche hat er aber wirklich geschlafen

Image

Soermen · 11.06.21 · Antworten ·

Immer wenn man sowas ließt, steht irgendwo der Name Raiola.

Image

klingstar · 11.06.21 · Antworten ·

100

Image

davidluiz · 11.06.21 · Antworten ·

Ist halt auch der beste Berater.