Image
Image

Möglicher Sil­va-Wechsel zu Atlético: Wird schon verhandelt?

04.05.2021 - 11:06 | Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum
Aktuell wird viel darüber spekuliert, dass Eintracht Frankfurt ihren Toptorjäger André Silva (25 Tore und sechs Vorlagen in der Bundesliga) im Sommer verlieren könnte. Der Portugiese, der bei den Adlerträgern noch einen Vertrag bis 2023 ohne Ausstiegsklausel besitzt, wird schon seit geraumer Zeit mit einem Wechsel zu einem Topklub in Europa in Verbindung gebracht.


Unter anderem sollen Real Madrid und Borussia Dortmund ihn auf dem Zettel haben. In Bezug auf die Königlichen wurde auch schon ein Tauschgeschäft mit Luca Jović von Medienseite gehandelt. Aber auch Atlético Madrid wurde als möglicher Abnehmer ins Spiel gebracht. Zum Stadtrivalen von Real führt laut Sky nun die heißeste Spur, was einen Wechsel des 25-Jährigen betrifft.

So zumindest lautete die Einschätzung von Sky-Transferexperte Marc Behrenbeck am Montag. Er gab zu Protokoll, dass es Silva wohl zu Atlético ziehe: „Das ist sehr, sehr heiß. Es gab schon viele Gespräche und Verhandlungen.“

Zu einem möglichen Tauschgeschäft mit Real in Sachen Jović meinte er anschließend, dass das nahezu auszuschließen sei: „Luka Jović verdient zu viel. Das zu verrechnen, ist fast unmöglich.“ Es bleibt also spannend, in welchem Trikot Silva ab Sommer auflaufen wird. Weiter in dem der SGE oder doch in einem anderen?

Quelle: sport.sky.de

Kommentare

Kommentieren
Image

Sanchezzz · 04.05.21 · Antworten ·

Ache eh besser

Image

davidluiz · 04.05.21 · Antworten ·

Stapel doch nicht so tief. Du wirst Silvas Nachfolger!

Image

Bejutzer124 · 04.05.21 · Antworten ·

Suarez macht sein Job schon noch ganz gut. Weitsichtig wäre Silva natürlich toll für Atletico, aber ob Silva sich auf die Bank setzen will? Denkt ihr die würden dann Doppelsturm spielen oder das Suarez schon wieder wegwechstelt?

Image

Fabio.10 · 04.05.21 · Antworten ·

Spielen doch Doppelsturm

Image

Chandler · 04.05.21 · Antworten ·

Ein Jahr offener Konkurrenzkampf danach Entscheidung für den besseren. So machen es die meisten Topclubs bei Doppelbesetzungen und unflexiblem System

Image

Bejutzer124 · 04.05.21 · Antworten ·

@Fabio.10 habe aus dem Spiel gegen Elche nur eine Spitze im Kopf.

Image

SerginhoLaus · 04.05.21 · Antworten ·

Ein Jahr offener Konkurrenzkampf und dann Entscheidung für den besseren? Suarez ist dann 35, fast 36. 😅

Image

Tim2212 · 04.05.21 · Antworten ·

Ach, ich glaube der hat auch in dem Alter noch den nötigen Biss.

Image

Bejutzer124 · 04.05.21 · Antworten ·

😂

Image

Chandler · 04.05.21 · Antworten ·

@SerginhoLaus Ich seh was du ansprechen willst, Frage ist nur: Warum wurde André Silva abgestoßen und an seiner Stelle ist jetzt Ibrahimovic im Sturm bei AC😅

Image

SerginhoLaus · 04.05.21 · Antworten ·

Naja Ibra und Suarez... Äpfel vs. Birnen oder Ibra vs. Menschen Das hinkt gewaltig 😅

Image

Chandler · 04.05.21 · Antworten ·

Ahja

Image

Sensenmann · 04.05.21 · Antworten ·

Dazu noch João Felix

Image

thodie · 04.05.21 · Antworten ·

Bitte bleib da :(

Image

SeeMeRockin · 04.05.21 · Antworten ·

Als wenn er nach der Saison und den möglichen Interessenten noch in Frankfurt bleibt.... -> Im Vergleich viel niedrigeres Gehalt (siehe auch Jovic Problematik) -> Kompletter Neuanfang nach der Saison weil Hütter & Bobic weg, folglich absolute Wundertüte wo man kommende Saison stehen wird -> Hat einen absoluten Lauf gehabt bei der SGE, sollte es kommende Saison schlechter laufen, werden solche Kaliber wie Atletico/Real und Co. ganz sicher nicht nochmal ins Spiel gebracht werden Sehe da ehrlich gesagt wenig das "Pro Frankfurt" aktuell spricht, da einfach zu viele "Unbekannte" offen sind und man diese Saison auch einfach bei 120% spielt... und ob alle anderen der wichtigen Spieler erhalten bleiben steht auch nirgends....

Image

thodie · 04.05.21 · Antworten ·

Ich weiß, wahrscheinlich ist es nicht, aber schön wäre es trotzdem!

Image

SeeMeRockin · 04.05.21 · Antworten ·

Klar aus Fußballromantischer Sicht und auch aus sportlicher Sicht natürlich ein schöner Gedanke, allerdings ist man in Frankfurt auch dringend auf die Einnahmen solcher Verkäufe angewiesen, um wachsen zu können und sich zu etablieren. Zudem die Ausfälle die man durch Corona hat müssen auch kompensiert werden... einerseits will man nicht verkaufen, andererseits muss man eigentlich verkaufen. Das Beispiel der Büffelherde hat dies ja schon gezeigt.. die Frage ist halt nur, ob die neuen verantwortlichen die verkauften Spieler in einer ähnlichen Qualität und Treffsicherheit ersetzen können wie es Bobic getan hat. Das muss man einfach neidlos anerkennen, da hat er einfach ein Händchen bewiesen.... nach dem Abgang von Rebic, Jovic und Haller wurde man ja schon "Tod gesagt" und in die 2. Liga geschrieben von den Gazetten.

Image

Leon Schkölziger · 04.05.21 · Antworten ·

Kann ihn mir dort richtig gut vorstellen

Image

Tanju Baris · 04.05.21 · Antworten ·

Hat mir viele Punkte eingebracht 👍

Image

MiWastill · 04.05.21 · Antworten ·

Was heißt eigentlich "Ich bleibe!" auf Spanisch?

Image

DROGBA · 04.05.21 · Antworten ·

Me mantengo

Image

Mani2 · 05.05.21 · Antworten ·

Bleib in der Buli. Bayern oder BVB !