Image
Image

Nach Dis­zip­li­narstrafe: Eyibil kehrt vorzeitig nach Mainz zurück

03.05.2021 - 21:11 | Gemeldet von: 05kigge | Autor: Robin Meise
Erkan Eyibil kehrt vorzeitig zum 1. FSV Mainz 05 zurück. Der offensive Mittelfeldspieler war ursprünglich bis zum Sommer an die Go Ahead Eagles in Deventer (Niederlande) ausgeliehen. Doch aufgrund einer Disziplinarstrafe, die eine Degradierung zur U21 nach sich zog, beschloss der 19-Jährige, seine Zelte vorzeitig abzubrechen, um nach Deutschland zurückzukehren.


Eyibil ist bei den Eagles offenbar schon häufiger negativ in Erscheinung getreten, weshalb eine weitere Zusammenarbeit wohl keinen Sinn mehr ergeben hat. Immerhin blickt der türkische U21-Nationalspieler auf 25 Einsätze für den Zweitligisten aus Deventer zurück. Sein Anschlussvertrag läuft am Bruchweg noch bis Mitte 2022.

Quelle: ga-eagles.nl

Kommentare

Kommentieren
Image

m4jestic. · 03.05.21 · Antworten ·

Ah der

Image

Udo · 03.05.21 · Antworten ·

Erkan es einfach nicht lassen...

Image

Sven · 03.05.21 · Antworten ·

Was zieht der Junge den so für Dinger ab? Gibts da auch mehr Details?

Image

Devran · 03.05.21 · Antworten ·

Ja er hatte Kerne mit in der Kabine und war shishabar obwohl nächsten Tag spiel

Image

Chrisstoff Daum · 03.05.21 · Antworten ·

Dabei sieht er so sympathisch aus!

Image

Sensenmann · 04.05.21 · Antworten ·

Mit ein bisschen Drogen ja

Image

Koray · 04.05.21 · Antworten ·

Glaube ich nicht. Er ist ein sehr respektvoller Typ. Er wird sich früh oder spät bei Mainz durchsetzen. Super Spieler

Image

lanimation · 04.05.21 · Antworten ·

also wenn er Disziplinprobleme hat dann wird das unter Bo ganz sicher nichts.

Image

Hamsik · 04.05.21 · Antworten ·

Hauptsache, Koray kennt ihn persönlich 😉

Image

Koray · 04.05.21 · Antworten ·

Man kennt sich

Image

Skypi · 04.05.21 · Antworten ·

Früh oder spät... Eher früh morgens 😂

Image

TomTailor · 04.05.21 · Antworten ·

In Mainz gibt es auch schöne Geldautomaten.