Image
Image

Mainz bestätigt längeren Ausfall von Kilian

07.04.2021 - 19:25 | Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise
Nachdem im Laufe des Tages bereits berichtet wurde, dass Luca Kilian aufgrund einer Oberschenkelverletzung für mehrere Wochen pausieren muss, bestätigte der 1. FSV Mainz 05 den Ausfall des Defensivspielers.


Laut Klubangaben hat sich Kilian am vergangenen Wochenende bei der U23 eine strukturelle Verletzung im linken Oberschenkel zugezogen. Die Ausfalldauer beziffern die Nullfünfer auf vier bis sechs Wochen.

Zur letzten Meldung vom 7. April:

Mehrere Wochen Pause für Kilian

Der 1. FSV Mainz 05 muss womöglich für die restliche Saison auf die Dienste von Luca Kilian verzichten. Laut kicker-Informationen hat sich der Innenverteidiger über die Ostertage bei der zweiten Mannschaft verletzt, was eine mehrwöchige Pause nach sich zieht. Dem Bericht zufolge ergab eine nachträgliche MRT-Untersuchung, dass es sich um eine schwerwiegendere Oberschenkelverletzung handelt, die den 21-Jährigen voraussichtlich zu einer sechswöchigen Auszeit zwingt. Kilian hatte bei den Profis unter der Leitung von Coach Bo Svensson zuletzt ohnehin einen schweren Stand. In den vergangenen sechs Ligaspielen gehörte der ehemalige Paderborner dem Bundesligakader nicht mehr an.

Quelle: mainz05.de | kicker.de

Kommentare

Kommentieren
Image

SucheFreundinMitStil69 · 07.04.21 · Antworten ·

Hitz so Bruder 📈📈

Image

ArmingioF95 · 07.04.21 · Antworten ·

Woher

Image

Devran · 08.04.21 · Antworten ·

Mbappe