Image
Image

Dilrosun feiert Comeback gegen Stuttgart

17.10.2020 - 18:14 | Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt
Das Bundesliga-Heimspiel gegen den VfB Stuttgart war nicht sehr erfreulich für Hertha BSC. Mit 0:2 musste sich die Alte Dame geschlagen geben. Zumindest eine gute Nachricht gab es jedoch am Samstag für den Hauptstadtklub:


Javairo Dilrosun meldete sich nach Verletzungspause wieder zurück. Rund einen Monat musste er zuletzt mit Oberschenkelproblemen aussetzen. Nun stand der Niederländer erstmals wieder im Kader und wurde in der 66. Minute für Marvin Plattenhardt eingewechselt.

Quelle: herthabsc.de

Kommentare

Kommentieren
Image

PatrickEbert20 · 17.10.20 · Antworten ·

Feuer frei die nächsten Spiele. Leckie bitte nicht mehr!!

Image

Sveninho · 18.10.20 · Antworten ·

STARK bitte nicht mehr und Bruder Leichtfuss BOYATA bitte im Winter auch verkaufen. Und zwar real...nicht bei Kickbase etc.

Image

FireJewlz · 17.10.20 · Antworten ·

🥶